EASY join it Analysis

Das intelligente Plugin für Catia zur automatischen Prüfung von Fügeverbindungen

GENIAL EASY


Prozesse frühzeitig absichern

Mit EASY join it Analysis lassen sich Problemstellungen, welche im späteren Verlauf einer Produktentwicklung sehr schwierig und kostspielig zu korrigieren sind, schon im vorhinein erkennen und frühzeitig vermeiden.

EASY join it Analysis ist als Plugin für Catia erhältlich. Die Software ist anwendbar für alle in der Automobilindustrie üblichen Fügeverfahren. Mit EASY join it Analysis reduzieren Sie Arbeitsschritte, setzen die Bearbeitungszeit herab und schaffen frühzeitig Prozesssicherheit.

VORTEILE


Kosten senken, Qualität steigern

Eine Absicherung von unzähligen Fügepositionen, welche sich zusätzlich in zahlreichen Parametern unterscheiden, ist selbst für den erfahrensten Mitarbeiter eine Mammutaufgabe und selten fehlerlos umzusetzen. EASY join it Analysis unterstützt die Mitarbeiter bei dieser Tätigkeit, indem es die Auswertung zu 100% sicher durchführt ausschließlich die „Problempositionen“ in den Fokus stellt.

  • Absicherung der Bauteilgeometrie
  • Frühzeitiges verifizieren von Materialkombinationen
  • Frühzeitiges verifizieren von Blechstärkenkombinationen
  • Absicherung der eingebrachten Fügetechnik
  • Verifizierung des RPS (Referenzpunktsystem)

FEATURES ÜBERSICHT


Der Werkzeug-Zugänglichkeitsuntersuchung einen entscheidenden Schritt voraus

Mit EASY join it Analysis lässt sich noch vor der eigentlichen Werkzeug-Zugänglichkeitsuntersuchung überprüfen, ob die jeweiligen Fügepunkte theoretisch gefügt werden können, bzw. dürfen. Hierbei werden die spezifischen Anforderungen der jeweiligen Fügeverfahren vollautomatisch abgeprüft.

  • Fallunterscheidung nach Fügeverfahren
  • Kontrolle des Krümmungsradius am Bauteil
  • Analyse der Vergleichsblechdicke
  • Bauteilbeschädigungen durch das Werkzeug frühzeitig verhindern
  • Mindestabstand zwischen Fügepunkten nach spez. Nebenschlusskriterien
  • Min. erforderlicher Randabstand
  • Min. erforderlicher Abstand zum Radien-Einsatzpunkt
  • Bauteilbeschädigungen durch das Werkzeug frühzeitig verhindern
  • Materialanpassungen analysieren und verifizieren
  • Alle relevanten Fügedaten werden in einer Datenbank gesammelt

FEATURES


Auf alle gängigen Fügeverfahren anwendbar

Mit EASY join it Analysis lassen sich alle Arten von punktuellen Fügeverbindungen in kürzester Zeit auf theoretische Machbarkeit untersuchen. Hierzu analysiert das Programm sowohl Bauteil-, als auch Fügepunktinformation in CATIA, prüft diese und wertet die Daten entsprechend aus.

Überprüfung der Abstände

  • Überprüfung des Randabstandes zur Bauteilkonturkante, je Fügepunkt
  • Überprüfung des Abstandes zwischen den einzelnen Fügepunkten
  • Abstände können entsprechend eigener Spezifikation geprüft werden
  • Für jedes Fügeverfahren können spezifische Werte hinterlegt werden
  • Ausnahmesituationen können getrennt kalkuliert und bewertet werden

Überprüfung der Radien

  • Überprüfung des Abstandes zum Radien-Einsatzpunktes der Bauteile, je Fügepunkt
  • Überprüfung des Krümmungsradius am Bauteil, im Bereich der einzelnen Fügepunkte
  • Radien können entsprechend eigener Spezifikation geprüft werden
  • Komplexe Berechnung prüft die Bauteilradien im lokalen Umkreis je Fügeelement
  • Ausnahmesituationen können getrennt kalkuliert und bewertet werden

FÜGEMODULE


Für alle Fügeverfahren das geeignete Modul

Jedes Fügeverfahren besitzt eigene, spezifische Prüfkriterien. EASY join it Analysis bietet zu den gängigen Fügeverfahren differenzierte, an das jeweilige Fügeverfahren und dessen spezifische Voraussetzungen angepasste, Prüfalgorithmen. So kann für jede Fügesituation ein aussagekräftiges Untersuchungsergebnis geliefert werden.

Widerstandspunktschweißen

Nieten

Clinchen

Fließlochschrauben

Reibelementschweißen

MIG/MAG-Schweißen

FAQ


Häufige Fragen & Antworten

Für welche Konstruktionsprogramme ist die Software erhältlich?

Momentan gibt es die Software als Aufsatz für CATIA V5 ab Release 2014.

Welche Eingangsdaten werden benötigt?

Es werden native CAD-Daten in CATIA V5 benötigt. Zudem müssen die Fügeinformationen in einem bestimmten Format hinterlegt werden. Eine einheitliche und einfach zu verwendete Struktur der Fügedaten lässt sich mit EASY join it Creation erzeugen.

Werden spezielle Lizenzen für die CAD Programme benötigt?

Nein, eine einfache Lizenz ist ausreichend.

Gibt es eine Anleitung zu der Software?

Ja, eine Anleitung wird mitgeliefert und kann über die Software aufgerufen werden.

Benötige ich weitere Programme für die Verwendung?

Ja, es wird eine EXCEL Version ab 2010 benötigt, um die Ergebnisse zu exportieren.

Preise & Lizenzen


Für jeden Anwender die passende Lizenz

Unsere Lizenzmodelle sind auf Ihre Bedürfnisse zurechtgeschnitten. Ob Rechnergebunden, Dongle oder Floatinglizenz: wir bieten allen Anwendern die beste Lösung. Ganz gleich, ob Sie ein kleines Konstruktionsbüro oder großer Automobilkonzern sind.

Wir beraten Sie persönlich

Michael Koopmann

Michael Koopmann

+49 (0) 22 34 / 21 97 3-21

Michael Koopmann